Menü

Diagnostik und Therapie von Skoliosen

Wirbelsäulenverkrümmungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

1. Diagnostik 

  • Klinische Untersuchung, sensomotorische, ganzheitliche Untersuchung (Posturologie) unter Berücksichtigung auf- und absteigender Einflussfaktoren auf die Körperstatik und Dynamik
  • 4-D-Wirbelsäulenvermessung (Diers- Formetric-System) – strahlenfrei

2. Therapie 

Die Therapie richtet sich nach der Ausprägung der Skoliose: 

  • Physiotherapie (Schroth-Therapie u.a.)
  • Sensomotorische Therapie (Spezielle Schuheinlagen-Versorgung)
  • Medizinische Kräftigungstherapie
  • Korsettversorgung mit Orthopädie-Technik (direkt in der Praxis möglich)

Haben Sie Fragen?

Sie erreichen uns auf verschiedenen Wegen. Gern sind wir für Sie da!

Jetzt Frage stellen
© 2018 Privatpraxis Dr. med. Thomas Wüst